Infused Water: Lecker erfrischend und natürlich

Infused Water ist das optimale Zero Waste Erfrischungsgetränk für jede Jahreszeit aber ganz besonders für den heißen Sommer. In diesem Artikel erfährst du was Infused Water überhaupt ist, warum es so gut und gesund ist, wie du es herstellst und außerdem bekommst du 3 einfache Rezept Ideen zum selber machen.





Was ist Infused Water?



“Infused Water” oder auch “Detox Water” ist Wasser, welches du mit Früchten, Gemüse oder Kräutern verfeinerst. Es ist also eine unglaublich einfache Möglichkeiten langweiliges Leitungswasser in ein kleines  Geschmacks-Wunder zu verwandeln.





Warum ist es so gut?



Infused Water ist wirklich einfach herzustellen und bringt auch gleich eine ganze Reihe an tollen Vorteilen mit sich.





Es ist erfrischend

Ganz egal ob Wassermelone, Orange oder Beeren – eines haben sie alle gemeinsam – sie sind erfrischend. Durch das Obst und Gemüse wird dein Wasser zu einer echten Erfrischung.

Es ist plastikfrei



Einer der größten Vorteile von dem Do-it-Yourself Getränk ist wohl der, dass du komplett ohne Plastik auskommst. Du kannst alle Zutaten dafür zum Beispiel aus deinem Garten holen oder unverpackt einkaufen.





Es ist gesund



Das bedeutet außerdem, dass dieses Zero Waste Erfrischungsgetränk absolut frei von chemischen Zusätzen und Zucker ist. Dafür ist es aber voll mit den Mineralstoffen, Vitaminen und Antioxidantien der Früchte.

Du führst deinem Körper also nicht nur lebenswichtiges Wasser hinzu, sondern auch wichtige Nährstoffe.



Wenn du zum Beispiel Zitrone in dein Wasser gibst, kann durch das Vitamin C dein Immunsystem unterstützt werden. Minze wird nachgesagt, dass sie stressabbauend wirkt und den Heißhunger auf süßes reduziert.





Es kann helfen mehr zu trinken






Wahrscheinlich einer der wichtigsten Punkte. Vor allem im Sommer ist es wichtig viel zu trinken. Wenn dir pures Wasser also zu langweilig ist kannst du den faden Geschmack mit deinen Lieblingszutaten aufpeppen.




Dadurch greifst du dann bestimmt wieder lieber zur Flasche oder zum Glas mit deinem Glastrinkhalm.

Wie wird das Detox Wasser hergestellt? 






Die Herstellung des Infused Waters ist ganz einfach. Du brauchst nur eine oder mehrere Flaschen oder Behälter, Wasser und deine Zutaten.

  • Wasche die Zutaten sorgfältig
  • Schäle die Früchte oder das Gemüse (optional)
  • Schneide die Zutaten
  • Gib alles zusammen in deine(n) Behälter
  • Gieße es mit kaltem Wasser auf
  • Lasse es für einige Stunden oder über Nacht an einem kühlen Ort stehen




Das Wasser nimmt dann während der Einlegezeit die Nähr- und Geschmacksstoffe auf und du kannst es genießen.




Schnelle Infused Water Rezepte

Limette -Gurke-Minze

  • 1 Limette in feinen Scheiben
  • ¼ Gurke in feinen Scheiben
  • Ca. 10 Blätter Minze
  • Eiswürfel
  • 2 Liter Wasser




Diese Kombination ist ein großartiges Detox-Getränk: Die Limette kann das Immunsystem unterstützen, sowie den Stoffwechsel und die Verdauung anregen. Minze wird nachgesagt, dass sie Allergien vorbeugt und das Hautbild verbessert und Gurke hat zudem eine entzündungshemmende Wirkung.





Zu den Glastrinkhalmen von EcoYou

 


Beeren-Minze Infused Water

  • 1 Zitrone in feinen Scheiben
  • 100 g (gefrorene) Blaubeeren
  • 10 Minzblätter
  • Eiswürfel
  • 2 Liter Wasser




Zitrone kann ebenfalls das Immunsystem unterstützen, sowie den Stoffwechsel und die Verdauung anregen. Blaubeeren gelten als Superfood und sollen vor Herz-Kreislauf-Krankheiten schützen.







Ingwer-Zitrone Infused Water

  • 1.5 cm Ingwer in dünnen Scheiben (geschält)
  • ½ Zitrone
  • Eiswürfel
  • 2 Liter Wasser




Ingwer gilt als durchblutungsförderndes Gemüse, was sich positiv auf Haut und Haare auswirken kann.







 

Fazit 



Infused Water ist ein gesundes, plastikfreies Erfrischungsgetränk, dass das Potential hat jedem den Sommer zu versüßen. 

Uns begeistert es auf jeden Fall schon seit einiger Zeit. Ganz besonders dann, wenn wir es in der Sonne mit unseren Zero Waste Glastrinkhalmen genießen können. 



 

 

Deine Meinung ist gefragt

Hast du dich schon an der Herstellung versucht? Was ist dein Lieblingsrezept? Hast du ein anderes Lieblingsgetränk für den Sommer? Schreib es in die Kommentare. 

Dennis von EcoYou

 

 

 

 

VERGISS MICH NICHT 

Jetzt an Pinnwand pinnen und Artikel nie wieder aus den Augen verlieren.

Beitrag bewerten

Bewertungen

Beitrag weiterempfehlen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick)